Wanderführer Der Weg entlang der Lainsitz Abschnitt II

Städte: Chlum u Třeboně, Třeboň, Stráž nad Nežárkou, Veselí nad Lužnicí Schlösser: Chlum u Třeboně, Třeboň, Stráž nad Nežárkou, Jemčina Wasserwerke: Teich Rožmberk, künstliche Flüsse, Mäander der Lainsitz ABSCHNITT II. – OBERE LAINSITZ Wandern entlang der Lainsitz ist wie eine Zeitreise. Der 230 km lange Wanderweg führt entlang der Lainsitz durch das Waldviertel und Tschechien, entlang des ehemaligen Grenzstreifens, der durch die Jahrzehnte des Eisernen Vorhangs eine weitgehend unberührte Naturlandschaft zu bieten hat. Die Lainsitz entspringt in Karlstift. Der Naturpark Nordwald, Weitra – die älteste Braustadt Österreichs, Mühlen, Sägen und Schmieden liegen ebenso auf dem Weg, wie die gigantischen Steinformationen im Naturpark Blockheide
3,50 €
inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
3,50 € / 1 Stk
Verfügbarkeit: Verfügbar
Nur 50 übrig
SKU
ATAAZD035
Städte: Chlum u Třeboně, Třeboň, Stráž nad Nežárkou, Veselí nad Lužnicí Schlösser: Chlum u Třeboně, Třeboň, Stráž nad Nežárkou, Jemčina Wasserwerke: Teich Rožmberk, künstliche Flüsse, Mäander der Lainsitz ABSCHNITT II. – OBERE LAINSITZ Wandern entlang der Lainsitz ist wie eine Zeitreise. Der 230 km lange Wanderweg führt entlang der Lainsitz durch das Waldviertel und Tschechien, entlang des ehemaligen Grenzstreifens, der durch die Jahrzehnte des Eisernen Vorhangs eine weitgehend unberührte Naturlandschaft zu bieten hat. Die Lainsitz entspringt in Karlstift. Der Naturpark Nordwald, Weitra – die älteste Braustadt Österreichs, Mühlen, Sägen und Schmieden liegen ebenso auf dem Weg, wie die gigantischen Steinformationen im Naturpark Blockheide
Mehr Informationen
Gewicht 1
Produktmenge 1 Stück
Bundesland Niederösterreich
Lieferzeit 5-7 Werktage
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Wanderführer Der Weg entlang der Lainsitz Abschnitt II
Ihre Bewertung