Waldviertler Graumohn g.U.

Waldviertler Graumohn für zahlreiche Anwendungsgebiete. Freuen Sie sich auf einen leichten, nussigen Geschmack. Die Spezialität gedeiht auf den steinigen Böden des Waldviertels. Bekommt genug Feuchtigkeit bei Tau der kühlen Nächte und volle Reife an heißen Sonnentagen. Verfügbar in drei verschiedenen Größen: 250g, 500g und 1000g.

Preis ab 2,55 €
inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
2,55 € / 1 Stk
Verfügbarkeit: Verfügbar
SKU
ATAAKF001

Landhof Knapp

Wir sind Familie Knapp und bewirtschaften einen landwirtschaftlichen Betrieb im Waldviertel in Niederösterreich. Neben Waldviertler Erdäpfel und Waldviertler Graumohn, erhalten Sie bei uns auch Wiesenheu und Wiesenstroh für Kleintiere.

Mehr erfahren...

Regionale Waldviertler Spezialität mit geschützter Ursprungsbezeichnung, abgekürzt mit g.U. Waldviertler Graumohn findet in der Küche vielseitigen Einsatz. Angefangen von Mohnzelten, über Knödel mit Mohn, bis hin zu Mohnstrudel. Der nussig- bodenständige Graumohn veredelt Mehlspeisen aller Art. Er ist auch ein Genuss für die Augen, beispielsweise wenn helle Torten oder Tiramisu damit bestreut werden. Aus umweltgerechter und biodiversitätsfördernder Produktion.
Mehr Informationen
Gewicht 1
Produktmenge 250g
Bundesland Niederösterreich
Lieferzeit 5-7 Werktage
Produkteigenschaft plastikreduziert
Gebrauchsanleitung / Tipp Seinen vollen Geschmack entfaltet der Waldviertler Graumohn, wenn er gequetscht wird.
Lagerhinweis Kühl und dunkel lagern
Mindesthaltbarkeit 6 Monate
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Waldviertler Graumohn g.U.
Ihre Bewertung